Skip to main content

Spargel mit Bärlauchpesto

Zutaten für 2 Personen:

1 Bund Bärlauch
1 Schuss Olivenöl
100 g Parmesan
1 Prise Salz und Pfeffer
2 Bund weißer Spargel
80 g Walnüsse

Spargel putzen, die holzigen Enden abschneiden und im Salzwasser mit etwas Zucker und Zitronensaft bissfest kochen.
Den Bärlauch waschen und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, geriebenem Parmesan und den Walnüssen im Mixer mixen.
Den fertigen Spargel mit dem Bärlauchpesto anrichten und mit neuen kleinen Kartoffeln und etwas gekochtem Schinken servieren.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *